Das Maria – seit mehr als zehn Jahren eine Institution im Glockenbachviertel und fester Bestandteil der Gastro-Szene. Wer bei seinem Besuch echtes München-Feeling erleben will, ist hier am richtigen Ort.

Die warme und persönliche Atmosphäre beschert dem Maria viele Stammgäste, die sich wie viele andere gerne im Schutze der überall im Lokal präsenten Namenspatronin zu einem entspannten Besuch niederlassen.

Und wie ebendiese hat das Maria orientalische Wurzeln, was sich an vielen Stellen im Lokal leicht erkennen lässt. Und auch auf der Speise- wie Getränkekarte trägt man diesen mit vielen spannenden Kreationen aus dem Morgenland Rechnung. 

Das Maria ist Vieles: Frühstücks-Hotspot, der perfekte Platz für einen entspannten Lunch-Break, ein gemütliches Stadtteilcafé, in dem weit mehr als nur die Kuchen mit Liebe hausgemacht sind, und nicht zuletzt beliebtes Restaurant mit großer Sonnenterrasse - hier scheint die Sonne besonders schön. In jedem Fall ist das Maria zu jeder Tageszeit liebens- und einen Besuch wert.